5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Schreibwettbewerbe externer Anbieter
Benutzeravatar
Verena
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1583
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 18:44
Veröffentlichungen: 2009-"Gefangen im Zwielicht" Vampirroman - dead soft Verlag
2009-"Gefährten der Nacht" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gaylüste" dead soft
2010-"Gefährliche Mission" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gayheimnisse" dead soft
2011-"Schärfer als Wasabi" - Gay Romance - dead soft Verlag
2012- "Der italienische Nachbar" ebook (Novelle)
2012- "Das Casting" ebook (Kurzgeschichte)
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Verena » Fr 20. Apr 2012, 11:29

So ich nehme alles zurück - ich bin eine Depperlqueen o_O :lol:

Ich hatte ein Problem mit der Formatierung der Normseite - nach ewigem Hin und her habe ich 110 Normseiten o_O :hilfe:

Das Original hat 125 Normseiten ... ach manno, was mach ich denn bloß? Schreib ich am Original weiter und finde wahrscheinlich nie einen Verlag, oder kürze ich die halbe Story weg - was schade ist - und mache beim Wettbewerb mit? :nixweiss:

Verzweifelte Grüße,
Verena

Benutzeravatar
Shayn
Captain
Captain
Beiträge: 2753
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 02:20
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Shayn » Fr 20. Apr 2012, 12:08

Was ist mit dem Original dass du bei keinem Verlag unterkommst? Des glaub ich nicht :hmm:
Chaos ist gut.
Spezial Nr. 1: A Hand in a Jar in your Bag
Spezial Nr. 2: http://www.youtube.com/watch?v=cJUvYu2R8Po
Spezial Nr. 3: Sometimes, all you need is: A DOCTOR X"D

Spezial Nr. 4:http://www.youtube.com/watch?v=f3_bvagP7tY&list=PL3KwYVocBdV0qjp84fdS5kJj0yWourwMH

Benutzeravatar
Sarahleandra
Captain
Captain
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 13:36
Veröffentlichungen: "Seelenchronik - Trilogie um Corbin Kavanagh"
"Der letzte Krieg der Engel"
"Fortunate Sun"
"Im Zwielicht der Erinnerung"
"Der Fluch der Kelten"
"Ein Froschkönig zum Dessert"
Wohnort: an der Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Sarahleandra » Fr 20. Apr 2012, 15:08

Verena hat geschrieben: ... ach manno, was mach ich denn bloß? Schreib ich am Original weiter und finde wahrscheinlich nie einen Verlag, oder kürze ich die halbe Story weg - was schade ist - und mache beim Wettbewerb mit? :nixweiss:

Ganz klar:
Das Original weiterschreiben! Das bekommst du auf jeden Fall unter, mit diesem Genre und deiner Phantasie mit Sicherheit! :cheer:
Laß dich inspirieren von der Hetero-Teilgeschichte und mach daraus was ganz Neues?

Bin selbst immer noch ahnungslos, aber das bekomme ich noch hin, wenn ich wieder gesund bin :husten:

Tröstende Grüße
Trisha :cappu:
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das Du nicht nachgedacht hattest. In dem Moment ist er lebendig und Du überläßt den Rest ihm.
Graham Greene

Benutzeravatar
Verena
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1583
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 18:44
Veröffentlichungen: 2009-"Gefangen im Zwielicht" Vampirroman - dead soft Verlag
2009-"Gefährten der Nacht" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gaylüste" dead soft
2010-"Gefährliche Mission" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gayheimnisse" dead soft
2011-"Schärfer als Wasabi" - Gay Romance - dead soft Verlag
2012- "Der italienische Nachbar" ebook (Novelle)
2012- "Das Casting" ebook (Kurzgeschichte)
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Verena » Fr 20. Apr 2012, 22:12

Sarahleandra hat geschrieben:
Verena hat geschrieben: ... ach manno, was mach ich denn bloß? Schreib ich am Original weiter und finde wahrscheinlich nie einen Verlag, oder kürze ich die halbe Story weg - was schade ist - und mache beim Wettbewerb mit? :nixweiss:

Ganz klar:
Das Original weiterschreiben! Das bekommst du auf jeden Fall unter, mit diesem Genre und deiner Phantasie mit Sicherheit! :cheer:
Laß dich inspirieren von der Hetero-Teilgeschichte und mach daraus was ganz Neues?

Bin selbst immer noch ahnungslos, aber das bekomme ich noch hin, wenn ich wieder gesund bin :husten:

Tröstende Grüße
Trisha :cappu:



Ja wenn ich es weiter im Gay Bereich schreibe habe ich weniger Angst, aber wenn ich jetzt so weiterschreibe wie ich es umgearbeitet habe - Hetero - dann wisst ihr ja selbst, dass es riesen Glück wäre, einen Verlag zu finden. :hilfe: :nixweiss:

Ach ich bin jetzt ganz verwirrt ... :rollauge: Jetzt hab ich zwei verschiedene Variationen, die beide zu lang sind. Ich hätte schon eine Idee zu Aries und Arvinja, aber nicht den Nerv, oder die Muße, damit anzufangen. Ich denke nicht, dass ich 60 - 80 Seiten schaffe bis Juni bei meinem aktuellen Schreibtempo. :work: :-|

Gute Besserung, Trisha! :kiss:

Lg
Verena

Benutzeravatar
Sarahleandra
Captain
Captain
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 13:36
Veröffentlichungen: "Seelenchronik - Trilogie um Corbin Kavanagh"
"Der letzte Krieg der Engel"
"Fortunate Sun"
"Im Zwielicht der Erinnerung"
"Der Fluch der Kelten"
"Ein Froschkönig zum Dessert"
Wohnort: an der Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Sarahleandra » Fr 27. Apr 2012, 10:37

So, ich habe heute Morgen die Neufassung (stark gekürzt) eines alten Romans angefangen.
Das Original liegt bei gut 300 Seiten, aber ich bin guter Hoffnung, daß ich das auch kürzer kann :lol:
Bis jetzt sind's fünf Seiten, was mir für den Fortschritt der Geschichte schon viel erscheint. Wenn ich einen Überblick habe, stelle ich den Anfang mal rein.
Cat, kann man die Wettbewerbsbeiträge einsehen, oder sind die geschützt? :gruebel:

LG
Trisha :cappu:
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das Du nicht nachgedacht hattest. In dem Moment ist er lebendig und Du überläßt den Rest ihm.
Graham Greene

Benutzeravatar
Verena
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1583
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 18:44
Veröffentlichungen: 2009-"Gefangen im Zwielicht" Vampirroman - dead soft Verlag
2009-"Gefährten der Nacht" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gaylüste" dead soft
2010-"Gefährliche Mission" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gayheimnisse" dead soft
2011-"Schärfer als Wasabi" - Gay Romance - dead soft Verlag
2012- "Der italienische Nachbar" ebook (Novelle)
2012- "Das Casting" ebook (Kurzgeschichte)
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Verena » Fr 27. Apr 2012, 10:54

So viel ich weiß, könnens nur Mitglieder einsehen - aber vielleicht würde es sich lohnen, wenn Katzi einen noch geschützteren Bereich dafür schaffen könnte. Eine Gruppe oder so. Oder was meint ihr? :gruebel:

Lg
verena

P.S. Ich sprenge wahrscheinlich schon wieder den Rahmen. o_O Bei Seite 20 bin ich immer noch bei der Vorgeschichte von der Vorgeschichte :nixweiss: :nucki:

Benutzeravatar
Sarahleandra
Captain
Captain
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 13:36
Veröffentlichungen: "Seelenchronik - Trilogie um Corbin Kavanagh"
"Der letzte Krieg der Engel"
"Fortunate Sun"
"Im Zwielicht der Erinnerung"
"Der Fluch der Kelten"
"Ein Froschkönig zum Dessert"
Wohnort: an der Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Sarahleandra » Fr 27. Apr 2012, 11:41

Verena hat geschrieben:So viel ich weiß, könnens nur Mitglieder einsehen - aber vielleicht würde es sich lohnen, wenn Katzi einen noch geschützteren Bereich dafür schaffen könnte. Eine Gruppe oder so. Oder was meint ihr? :gruebel:

Hatte mich gerade abgemeldet, dann darf ich hier nicht lesen. Paßt also ;-)

Verena hat geschrieben:P.S. Ich sprenge wahrscheinlich schon wieder den Rahmen. o_O Bei Seite 20 bin ich immer noch bei der Vorgeschichte von der Vorgeschichte :nixweiss: :nucki:

Ja, das ist auch mein Problem. Ich glaube, unter 150 Seiten wird das nix.
Aber ich muß halt rigoros :hecke:
Leider wird dann die Nachgeschichte wegfallen müssen - das sind nochmal zwölf Seiten.
Was denkt ihr, ist ein Happy End zwingend notwendig?
Denn das bisherige ist soooo schön :heul:

LG
Trisha :cappu:
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das Du nicht nachgedacht hattest. In dem Moment ist er lebendig und Du überläßt den Rest ihm.
Graham Greene

Benutzeravatar
Verena
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1583
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 18:44
Veröffentlichungen: 2009-"Gefangen im Zwielicht" Vampirroman - dead soft Verlag
2009-"Gefährten der Nacht" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gaylüste" dead soft
2010-"Gefährliche Mission" Kurzgeschichte in der Anthologie "Gayheimnisse" dead soft
2011-"Schärfer als Wasabi" - Gay Romance - dead soft Verlag
2012- "Der italienische Nachbar" ebook (Novelle)
2012- "Das Casting" ebook (Kurzgeschichte)
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Verena » Fr 27. Apr 2012, 12:06

Auf alle Fälle Happy End!! ;-) Das ist bei Romance Pflichtprogramm :faq:

Benutzeravatar
Sarahleandra
Captain
Captain
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 13:36
Veröffentlichungen: "Seelenchronik - Trilogie um Corbin Kavanagh"
"Der letzte Krieg der Engel"
"Fortunate Sun"
"Im Zwielicht der Erinnerung"
"Der Fluch der Kelten"
"Ein Froschkönig zum Dessert"
Wohnort: an der Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon Sarahleandra » Fr 27. Apr 2012, 12:07

Oh, wie schrecklich! Ich hasse Happy Ends! :motz:
Na gut, mal sehen, ob ich das hinbekomme.
Ich habe den Anfang eben eingestellt.

LG
Trisha :cappu:
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das Du nicht nachgedacht hattest. In dem Moment ist er lebendig und Du überläßt den Rest ihm.
Graham Greene

Benutzeravatar
catsoul
Inselkatze
Inselkatze
Beiträge: 3826
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 20:23
Veröffentlichungen: in mehreren Anthologien, eine Geschichte in Erotische Kurzgeschichten (Zeitschrift), in den Inselschätzen und Das Spinnrad meiner Träume :-)
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: 5 Jahre - 5 Geschichten - EGMONT LYX

Beitragvon catsoul » Fr 27. Apr 2012, 12:49

:mrgreen: Manche Fragen beantworten sich im Schlaf.
Guten Morgen!
Herrlicher Sonnenschein ... nur die Drehorgel vor dem Fenster nervt etwas. ;-)

Wünsch euch, dass ihr die Seitenzahl erreicht, ohne dem Plot zu verlieren. :-)

Katzi
Disclaimer:
Meine Anmerkungen und Hinweise sind stets nur als Hinweise zu verstehen, sie müssen weder umgesetzt werden noch muss sich der jeweilige Autor damit auseinander setzen.

... bin ne Schmusekatze die auch kratzen kann und manchmal schlage ich alles um mich in Stücke, nur um nicht merken zu müssen, dass es meine Seele ist die weint *knuddelschnurr*

Mein Blog: http://catsoul.de


Zurück zu „Allgemeine Wettbewerbe“

cron