Tollkirsche und Korsett

Unsere Autoren werden gedruckt
Benutzeravatar
Jareda
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1059
Registriert: Di 2. Nov 2010, 21:36
Wohnort: Tramm

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon Jareda » Do 29. Mai 2014, 18:42

Juchu!
Gestern ist auch "mein" Buch angekommen!
Danke, Angela, für die lieben Worte und die schönen Bilder!!!

*freu*

Liebe Grüße
Britta

PS: Penunsen sind unterwegs - die tolle und so wichtige technische Errungenschaft eines "TAN-Generators" war defekt und der neue ist erst gestern eingetroffen (hatte sich wohl mit deinem Buch verabredet ...)
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben. (Mark Twain)

Benutzeravatar
angela
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 11:25
Veröffentlichungen: Krüppelprinz
Krüppelkönig
Kes ohne Angst
Tollkirsche und Korsett
Die Lügen des Horatio Harthorn
Tante Hetty
mehrere Kurzgeschichten in verschiedenen Verlagen: Blockspot, Schreiblust, Machandel, p-machinery, Ohneohrenverlag

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon angela » Sa 31. Mai 2014, 18:59

Leute, ich danke euch und bin froh, euch zu kennen. Nicht nur, weil ihr die Bücher gekauft habt :mrgreen: .

Tan-Generator, Britta? Wir haben nun schon drei mit Karte reinstecken und keiner von denen arbeitet, wie er sollte. Dann habe ich einen 'Uralten' von Cortal Consors, ein Versuchsexemplar aus der Gründerzeit, sozusagen, das Ding läuft seit all den Jahren einwandfrei.

Am 13.06. mache ich eine weitere Lesung, diesmal mit leicht verändertem Text, weil meine Gastgeberin das angeregt hat. Sie möchte unbedingt eine Traumszene mit dabei haben. Hoffentlich schlafen sie dann nicht alle ein :lolwech: .
Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann.
Mark Twain

Benutzeravatar
Jareda
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1059
Registriert: Di 2. Nov 2010, 21:36
Wohnort: Tramm

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon Jareda » So 1. Jun 2014, 19:50

*lach* keine Sorge, eine Traumszene lädt zum Träumen - nicht zum Schlafen - ein!

Mein "Tani" lief ein Jahr tadellos. Da er dann zickte, tippte ich auf die Batterie. War allerdings eine Fehldiagnose. Jetzt - mit dem Neuen - klappt wieder alles (sogar das "Strichcode vom Bildschirm lesen" - echt praktisch).

Liebe Grüße
Britta
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben. (Mark Twain)

Benutzeravatar
catsoul
Inselkatze
Inselkatze
Beiträge: 3823
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 20:23
Veröffentlichungen: in mehreren Anthologien, eine Geschichte in Erotische Kurzgeschichten (Zeitschrift), in den Inselschätzen und Das Spinnrad meiner Träume :-)
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon catsoul » So 1. Jun 2014, 21:22

Lesung am Freitag den 13.? Kann doch nur gut werden! :-D
Disclaimer:
Meine Anmerkungen und Hinweise sind stets nur als Hinweise zu verstehen, sie müssen weder umgesetzt werden noch muss sich der jeweilige Autor damit auseinander setzen.

... bin ne Schmusekatze die auch kratzen kann und manchmal schlage ich alles um mich in Stücke, nur um nicht merken zu müssen, dass es meine Seele ist die weint *knuddelschnurr*

Mein Blog: http://catsoul.de

Benutzeravatar
angela
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 11:25
Veröffentlichungen: Krüppelprinz
Krüppelkönig
Kes ohne Angst
Tollkirsche und Korsett
Die Lügen des Horatio Harthorn
Tante Hetty
mehrere Kurzgeschichten in verschiedenen Verlagen: Blockspot, Schreiblust, Machandel, p-machinery, Ohneohrenverlag

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon angela » Mo 2. Jun 2014, 16:54

Lesung am Freitag den 13.? Kann doch nur gut werden! :-D

Zum Glück glaub ich nicht an diese Sachen. Aber gerade hat mir eine Bekannte gesagt, dass mein Buch im Schaufenster unseres Buchladens ausliegt. Finde ich gut! Das habe ich doch mal geträumt, vor etlichen Jahren, und Tina meinte, warte ab, da landet es irgendwann :mrgreen: .
Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann.
Mark Twain

Benutzeravatar
Sarahleandra
Captain
Captain
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 26. Apr 2008, 13:36
Veröffentlichungen: "Seelenchronik - Trilogie um Corbin Kavanagh"
"Der letzte Krieg der Engel"
"Fortunate Sun"
"Im Zwielicht der Erinnerung"
"Der Fluch der Kelten"
"Ein Froschkönig zum Dessert"
Wohnort: an der Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon Sarahleandra » Mo 2. Jun 2014, 19:07

angela hat geschrieben:Aber gerade hat mir eine Bekannte gesagt, dass mein Buch im Schaufenster unseres Buchladens ausliegt. Finde ich gut! Das habe ich doch mal geträumt, vor etlichen Jahren, und Tina meinte, warte ab, da landet es irgendwann :mrgreen: .

:applaus: :top: :ja:
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das Du nicht nachgedacht hattest. In dem Moment ist er lebendig und Du überläßt den Rest ihm.
Graham Greene

Benutzeravatar
Jareda
Schatzsucher
Schatzsucher
Beiträge: 1059
Registriert: Di 2. Nov 2010, 21:36
Wohnort: Tramm

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon Jareda » Mo 2. Jun 2014, 19:51

Super, Angela!

Und genau da gehört es hin! :applaus:
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben. (Mark Twain)

Benutzeravatar
ClaudiaM
Gestrandeter
Gestrandeter
Beiträge: 7
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 10:39
Veröffentlichungen: Gedichte, Kurzgeschichten in Anthologien, Essays in Literaturzeitschriften, Hörspiele, eine Fantasy-Serie als Indie.
Kontaktdaten:

Re: Tollkirsche und Korsett

Beitragvon ClaudiaM » Do 5. Jun 2014, 15:45

Hallo Angela,

ich habe mir gerade das eBook gekauft und den Anfang gelesen. Die Geschichte gefällt mir und bin gespannt wie sie weiter geht. Herzlichen Glückwunsch für das gelungene Buch :applaus: .
LG ClaudiaM
Die Chroniken von Mondoria.


Zurück zu „Veröffentlichungen unserer Mitglieder“

cron